Damn right, I got the Blues.

Buddy Guy macht Spaß. Und ist definitiv einer der ganz Großen. Mit dieser Version des Songs liefert er wie schon so oft eine Hommage an die alten Tage des Mississippi-Delta-Blues – und paart diese gleichzeitig mit den Feinheiten des Kultivierteren Chicagoer Blues. Genius.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s